Was passiert, wenn es mir während der CHALLENGE doch nicht gut geht?

 In

Ihre Gesundhit steht an oberster Stelle – darum nehmen Sie ja überhaupt teil. Es kann immer einmal vorkommen, dass wir uns nicht wohl fühlen. Vielleicht sind Sie auch aufgeregt, haben vergessen ausreichend zu trinken und schon gibt der Kreislauf nach. Für alle Fälle werden die Teilnehmer an der SIC von medizinischem Personal und einem Arzt begleitet. Sie können sich also ganz beruhigt der CHALLENGE stellen.

Neueste Beiträge